Gartenhaus kaufen online


Sonnenlicht, der Duft von Holz, eine grüne Umgebung. Es ist fast unmöglich, der Natur näher zu kommen. Ein Blockhaus oder Gartenhaus bietet eine einzigartige, natürliche Umgebung für Gäste, Familie und sich selbst in einer komfortablen Art und Weise. Stellen Sie sich ein komfortables Lounge-Set vor und genießen Sie die Ruhe und Wärme mit Freunden.

Oder machen Sie ein gemütliches Gästezimmer und lassen Sie Ihre Gäste morgens mit Sonnenstrahlen durch die Fenster aufwachen, Vögel, die pfeifen. Machen Sie Ihr hölzernes Gartenhaus oder Ihre Blockhütte zu einem natürlichen Teil Ihres Gartens: der perfekte Ort für eine sonnige Gartenparty oder einen ruhigen Abend bei einem Glas Wein!

Großes Sortiment in Gartenhäusern

In unserer breiten Palette liefern wir verschiedene Arten von Blockhütten. Zum Beispiel das luxuriöse Eckgartenhaus, von dem Sie schon so lange geträumt haben, das praktische kompakte Blockhaus für den kleinen Garten, das schöne Blockhaus mit Dach für eine Loungeecke und alles dazwischen.

Wählen Sie zwischen verschiedenen Dachtypen wie zum Beispiel einem Pyramidendach, Satteldach oder einem modernen Flachdach: Wählen Sie ein Gartenhaus mit großer Wandstärke für den gemütlichen Aufenthaltsort oder wählen Sie eine dünne Wand, wenn Sie das Blockhaus als Lagerraum nutzen.

Das Finish des Holzes ist kein unwichtiges Detail. Auch hier gibt es eine große Auswahl an imprägniertem Fichtenholz zu unbehandeltem Kiefernholz. Durch die Wahl einer guten Behandlung des Holzes mit Imprägnierung und Färbung können Sie die Lebensdauer Ihrer Blockhütte maximieren.

Gartenhaus kaufen online

Beste hundehaftpflicht 2013

Die überwiegende Zahl der Hundebesitzer ist pflichtbewusst und empfindet eine Hundehaftpflicht – vor allem bei Welpen – als eine vernünftige Absicherung und zum Empfehlen. In Deutschland beispielsweise muss der Hundebesitzer für alle ergangenen Schäden durch seinen Hund aufkommen. Dies nennt man „Gefährdungshaftung“.

Eine Haftpflicht für Hunde steht dafür, dass die Konsequenzkosten z. B. von Bissen an Menschen über die angebrachte Versicherung ausgeglichen werden und für die Betroffenen wenigstens die finanziellen Probleme (Artztkosten, Fehlerbehebung bei Sachschäden usw.) geregelt sind.

Muss man eine Hundeversicherung besitzen?

Die Antwort auf diese Frage hängt von Ihrem Wohnort, bzw. Bundesland ab. Es gibt leider wegen dem föderalen System, wo die Bundesländer selbständig über die Hundeversicherung bestimmen, kein homogenes Gesetz.

In den o. g. Bundesländern ist es Ihre Pflicht als Hundebesitzer mit der Anmeldung Ihres vierbeinigen Haustieres bei Ihrem berechtigten Ordnungsamt, eine Haftpflichtversicherung zu belegen. Diese Regel ist eine Erforderlichkeit für alle Hundehalter – ganz egal welcher Rasse der Hund angehört. Mit der Hundeversicherung können im Normalfall Sach-, Personen- und Eigentumsschäden versichert werden.

Beste hundehaftpflicht 2013 auf Tinki.de